Godshorner proklamierten ihre Winterkönige

Die Winterkönige des Schützenvereins Godshorn.
Schützenverein Godshorn. Der Godshorner Schützenball fand auch in diesem Jahr in den vereinseigenen Räumen am Spielplatzweg statt. Der Aufenthaltsraum wurde festlich ausgestattet und die Tische geschmackvoll dekoriert.
Die Bekanntgabe der diesjährigen Winterkönige wurde von Dittmar Brockmann spannend vorgetragen. Ihm zur Seite stand Kurt Geveke und überreichte die Ketten und Präsente. Winterkönig ist in diesem Jahr Dittmar Brockmann gefolgt von Hans-Dieter Kahle und Kurt Geveke. Bei den Damen heißt die Königin Ingelore Geveke. Den zweiten Platz erreichte Erika Temme vor Aline Philippeit.
Die besten Teiler beim Königschießen erzielten bei den Damen Ingelore Geveke und bei den Herren Dittmar Brockmann. Auch hierfür gab es einen Preis; Erinnerungspräsent aus Glas mit Gravur. Dank der guten Musik von Sebastian Brockmann wurde viel getanzt. Das Restaurant „Treffpunkt“ sorgte für gutes Essen und volle Gläser und die Gärtnerei Herrmann für den Blumenschmuck. Die Majestäten freuten sich über ihre Schießergebnisse und feierten mit ihrem Schützenvolk bis in den frühen Morgen.