Helfer in jeder Lebenslage

Die Lebensretter der DLRG Langenhagen haben jetzt die Wintersaison eingeläutet.Foto: O. Krebs

DLRG Langenhagen bereitet sich auf den Winter vor

DLRG Langenhagen (ok). Die Lebensretter der DLRG helfen in jeder Lebenslage: Ganz romatisch machte Roland seiner Kathrin auf dem Ponton mitten auf dem Silbersee einen Heiratsantrag, und sie hat Ja gesagt. Möglich geworden ist die spektakuläre Aktion dank der Helferinnen und Helfer der DLRG-Ortsgruppe Langenhagen, die das Equipment per Motorboot auf die Schwimminsel gebracht hat.
In dieser Saison musste das Motorboot glücklicherweise nicht zum Einsatz kommen; eine Wasserrettung gab es im Vergleich zum Vorjahr nicht, lediglich einen Sturz vom Fahrrad, einen Schnitt mit einer Glasscherbe und rund 30 leichtere Verletzungen.
Die etwa 30 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer haben an 52 Tagen 3.550 Stunden absolviert. Jetzt wurde alles für die Wintersaison vorbereitet; zum Beispiel der Boden im DLRG-Turm geschliffen. Im Winter laufen dann wieder Erste-Hilfe-Lehrgänge und auch die Schwimmausbildung wird fortgesetzt. Die nächsten Termine, die anstehen: Die "Nacht der Lichter" am 3. November und die Wahlen des rund 350 Mitglieder starken Vereins Ende Februar.