Jörg Bode gewann

Beste Schießergebnisse bei der Schützengesellschaft lieferten: Jörg Bode (von links), Regina Grass, Roman Kunkiel, Bjarne Dockhorn und Wilhelm Fricke.

Ostereierschießen mit 30 Schuss

Schützengesellschaft Langenhagen. Mitglieder der Schützengesellschaft trafen sich auf Einladung des Vorsitzenden Peter Patz zum
„Eierschießen 2018". Es ging nach 30 Schuss um den besten Teiler. Zwischendurch wurde Kaffee getrunken und Kuchen gegessen. Abends gab es von Peter Patz selbst hergestellten Kartoffelsalat. Dazu wurden 70 Spiegeleier gebraten und von allen verspeist.
Im Anschluss standen die Ergebnisse fest, die Schießsportleiter Thomas Wilde auswertete und bekannt gab.
Die ersten Fünf mit ihren gewonnenen Eiern: Jörg Bode - erster Platz mit einem 13,0 Teiler,
Regina Grass mit 17,0 Teiler, Roman Kunkiel und ebenso der
Jugend- Schütze Bjarne Dockhorn mit jeweils einem 20,3 Teiler
und Wilhelm Fricke mit einem 20,4 Teiler. Alle anderen Teilnehmer gingen nach einem gemütlichen Ostereierschießen mit je zehn Eiern nach Hause.