Laufen, schwimmen und reiten

Vierkampf: Reit- und Fahrverein auf Platz 7

Reit-und Fahrverein Engelbostel. Ihren Saisonhöhepunkt hatten die Vierkämpfer des Reit- und Fahrvgleich zu Beginn des Jahres. In diesem Jahr fand der Bundesvierkampf, der “Deutschlandpreis der Vierkämpfer“, und der „Deutschlandpreis der Nachwuchsvierkämpfer“ jetzt auf der Anlage des brandenburgischen Haupt- und Landgestüts in Neustadt-Dosse statt. Im Bundesnachwuchs für junge Sportler bis 14 Jahre, lief, ritt und schwamm sich das sehr junge hannoversche Team mit Sarah Kölpin vom Reit- und Fahrverein Engelbostel auf Platz 7. Zehn Teams aus neun Landesverbänden waren am Start. In der Einzel-Platzierung der hannoverschen Nachwuchsvierkämpfer erreichte Sarah Kölpin Platz 13.