Nur auf platt

DRK Schulenburg. Mit dem Bus ging es morgens los in Richtung Hamburg. Dabei waren Mitglieder und Freunde des DRK-Ortsvereins Schulenburg sowie Gäste der Ortsvereine aus Engelbostel und Krähenwinkel. Pünktlich trafen die Teilnehmer der Fahrt in Hamburg an den Landungsbrücken ein, wo bereits ein leckeres Mittagessen vorbestellt war. Im Anschluss folgte eine Stadtrundfahrt, die allerdings durch das Treffen der Harley-Fahrer und einen Marathon, für den die komplette neue Speicherstadt abgesperrt war, etwas umgeändert werden musste. Trotzdem gab es viel zu sehen, und man musste ja nicht laufen. Dann ging es ins Ohnsorg-Theater, wo das Stück "Brand-Stiftung" mit Heidi Mahler gezeigt wurde. Es wurde nur platt gesprochen, und man musste schon ordentlich aufpassen, um alles zu verstehen. Aber es wurde viel gelacht und alle hatten ihren Spaß an dem Stück.