Privo präsentiert sich gut

Die Hubertus-Voltigiererinnen freuen sich schon auf die kommende Saison.

Hubertus-Voltigiererinnen erneut siegreich

RFVoV Langenhagen. Nach dem erfolgreichen Start in Hänigsen sind die Voltigiererinnen des Reit-, Fahr- und Voltigiervereins Hubertus Langenhagen jetzt mit zwei Duos und Ihrem Pferd Privo beim Voltigierturnier des RuF Eicklingen an den Start gegangen. Die Trainerinnen hatten die Kritik aus Prüfungen vorangegangener Turniere ausgesprochen ernst genommen und mit viel Engagement und intensivem Training mit den Voltigierern an ihren Pflicht- und Kürübungen gearbeitet. Auch Privo kam das Training zu Gute. „Die Fehler, die er und ich in den letzten Prüfungen noch gemacht haben, sind weitgehend verschwunden. Er hat sich wirklich gut präsentiert“, schwärmt seine Longenführerin Anika Engelbrecht. Am Ende war es aber nicht nur Privos Leistung zu verdanken, dass die Hubertus-Mädels verdientermaßen den ersten und zweiten Platz belegten. „Wir haben in diesem Jahr viel geschafft und ein solch gutes Abschneiden zu Saisonende stärkt unsere Vorfreunde auf die kommende Turniersaison“, sagt die stolze Trainerin, Franziska Hempen. Informationen über den RFVoV Hubertus Langenhagen unter www.rfvv-hubertus.de.