Schönheit und Prunk

Alle Besucherinnen und Besucher vor dem Eingang des Mühlenmuseums.

DRK Krähenwinkel im Mühlenmuseum

DRK Krähenwinkel. Jetzt machte sich der DRK-Ortsverein Krähenwinkel auf zu einer Fahrt nach Gifhorn ins Mühlenmuseum. Bei schönem Wetter konnten sich alle Beteiligten während eines Rundgangs die verschiedenen Mühlen anschauen.
Das Ausstellungs- und Informationsgebäude zu Beginn wies auf Herkunft, Baujahr und Art der Nutzung hin. Ganz besonders beeindruckt waren die Besucherinnen und Besucher von der russisch-orthodoxen Holzkirche, die 2001 von der Andrej Rublijow - Stiftung aus Moskau gestiftet wurde und durch viel Schönheit und Prunk ins Auge fällt.
Alle 47 Besucherinnen und Besucher waren rundum begeistert von dem Ausflug und deckten sich für zu Hause im traditionellen Backhaus noch mit Brot und Kuchen ein.