Thomas Müller war der Beste

"Kegelmutter" Gudrun Mennecke mit der Zweit- und Drittplatzierten.

Die Jahressieger bei den Keglern „Die rote 9“ ermittelt

Die rote 9. Mit Pokalen konnte die „Kegelmutter“ der Keglerinnen und Kegler „Die rote 9“ aus Engelbostel, Gudrun Mennecke, die Jahresbesten aus dem Jahr 2011 auszeichnen. Über das gesamte Jahr 2011 hindurch hatte Thomas Müller die besten Ergebnisse beim Kegel. Über den zweiten Platz freute sich ganz besonders Jutta Barth, und auf dem dritten Platz landete die Vorjahreszweite Sofie Köhlert.
Alle vier Wochen treffen sich die Keglerinnen und Kegler, die aus Engelbostel, Schulenburg, Langenhagen, Krähenwinkel und Resse kommen sonntags um 19 Uhr beim SCL, um gemeinsam zu kegeln und einen gemütlichen Abend miteinander zu verbringen.