Uschi Albrecht und Thomas Frey vorn

Die TC-Mitglieder hatten viel Spaß beim Familienturnier in der Tennishalle.

32.TCG-Mitglieder bei Hallen-Kuddel-Muddel-Turnier

TC Godshorn. Wessen Herz für die kleinen gelben Filzbälle, in Kombination mit rotem Sand unter den Schuhen schlägt, dem juckt es alljährlich spätestens ab Mitte Februar arg in den Gliedmaßen.  Um die Warterei auf die Sommersaison etwas zu verkürzen und um auch in der Halle Vereinsleben zu spüren, veranstaltete der Tennisclub Godshorn am 17. Februar sein traditionelles Hallen-Kuddel-Muddel-Turnier.  In der Halle des Tenniscenters Stelingen verausgabten sich von 14 bis 18 Uhr auf vier Plätzen insgesamt 32 TCG-Mitglieder. „Neben sportlichem Ehrgeiz stand dabei vor allem der Spaß im Vordergrund. Es war einfach schön, einen Teil der TCG-Familie mal wieder beisammen zu haben“, resümiert Dieter Albrecht, der interne TCG-Sportwart und Organisator des Turniers. Am Ende des Tages setzte sich bei den Damen Uschi Albrecht durch und bei den Herren der amtierende Clubmeister im Herren-Einzel, Thomas Frey. Ein Zeichen des intensiven Zusammenhaltes im Godshorner Familienverein setzten auch all diejenigen, die kurzfristig für erkrankte Mitspielerinnen und Mitspieler eingesprungen sind.