Viel Selbstgemachtes

Mitglieder des DRK Krähenwinkel präsentieren ihre Bastelarbeiten.

DRK Krähenwinkel eröffnet Basarreigen

DRK Krähenwinkel. Viele selbstgemachte Basteleien und Handarbeiten – darunter wunderschöne Ketten, selbstgestrickte warme Socken, Gestecke und Papierarbeiten – fanden bei den zahlreich erschienenen Besucherinnen und Besuchern des DRK-Basars im Dorfgemeinschaftshaus Krähenwinkel großen Anklang. Auch selbst hergestellte Marmelade in verschiedenen Geschmacksrichtungen gingen weg wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln. Die Kaffeestuben wurden wie jedes Jahr von den Besuchern gut besucht, und die Gäste konnten gemütlich Kaffee und Kuchen genießen. Bis auf einen kleinen Rest gingen alle Kuchen und Torten schnell über den Tresen. Zum ersten Mal war auch ein Stand vom Jugendrotkreuz dabei, und die Kinder verkauften auch hier ihre selbst hergestellten Bastelarbeiten und Kekse. Amnesty International war zu ihrem 50. Bestehen auch mit dabei und informierte viele interessierte Besucher über die Arbeit.