Vorstand neu gewählt

Stehen an der Spitze des SoVD: Anita Jacob (von links), Dagmar Steinmeyer, Karsten Steinmeyer und Sabine Letmathe.

Jahreshauptversammlung des SoVD Krähenwinkel/Kaltenweide

SoVD Krähenwinkel/Kaltenweide. Jetzt fand die Jahreshauptversammlung des SoVD Krähenwinkel/Kaltenweide im Schützenhaus Kaltenweide statt. Der Vorstand begrüßte76 Mitglieder. Günter Rümper, der sein Amt als Reisebeauftragter an Renate Kaiser übergab, machte eine Rückschau auf die letzten Tages- und Mehrtagesausflüge. Er bedankte sich für die vielen Teilnehmer die an den Reisen teilgenommen hatten.
Im Anschluss gab Sabine Letmathe einen Rückblick auf das vergangene Jahr.
Die zweite Vorsitzende bedankte sich beim Vorstand für die gute Zusammenarbeit und bei der Stadt Langenhagen und den Ortsräten für deren finanzielle Unterstützung.
Nachdem Kassierer Karsten Steinmeyer den Kassenbericht vorgelegt hatte, wurde dem Vorstand Entlastung erteilt.  Da Neuwahlen des gesamten Vorstandes anstanden, wurde unter Leitung von Jürgen Mroz ein neuer Vorstand gewählt: erste Vorsitzende Anita Jacob, zweite Vorsitzende Dagmar Steinmeyer, Kassierer Karsten Steinmeyer, erste Schriftführerin Sabine Letmathe, zweiter  Schriftführer Dirk Schauer, Beisitzer Birgitt Fuhrmann, Renate Kaiser, Wilfried Ohlendorf, Revisoren Cordula Bade, Hildegard Bohne und Brigitte Busche. Weiter wurden drei Delegierte gewählt.
Da Regina Haseler als zweite. Vorsitzende auf eigenen Wunsch ausscheidet, übernimmt ihren Posten als zweite Vorsitzende Dagmar Steinmeyer. Regina Haseler ist seit dem 1. Juni 1999 im SoVD und war ab 2010 zweite Vorsitzende des Ortsverbandes.