Weihnachtsfeier im Schwarzlicht

Die etwas andere Weihnachtsfeier.

Judoka des VfB Langenhagen bei Neongolf

VfB Langenhagen. Schwarzlicht Neongolf ist ein echter neue Freizeitspaß, denn es bietet dir eine völlig neue Art, sich im Minigolf zu beweisen. Mit 3D-Brille, der richtigen Ausrüstung und einem Smartphone beginnt die Reise durch die Unterwasserwelt, den Dschungel und den Weltraum. Du wirst auf den spannenden Bahnen nicht nur von deinen Mitspielern begleitet, sondern auch von unterschiedlichen Unterwassertieren, wilden Tieren und umherfliegenden Raumschiffen.
Auf diese aufregende Reise wagten sich auch die VfB-Judoka. Sie stellte als gemeinsame Reise durch drei komplett verschiedene Welten heraus. Nach einer kurzen Einweisung in die Geheimnisse des Schwarzlichts-Minigolf, teilte sich die Gruppe in zwei Teams auf. Das Startsignal eröffnete das Spiel. Auf der Reise durch die drei Themenbereiche konnte jeder sein Geschick im Minigolf beweisen. Neben Loopings und Rampen gabt es ausbrechende Vulkane, Basketballkörbe oder fliegende Planeten zu bewältigen. Der aufregende Parcours wurde von 3D-Brillen in eine dreidimensionale Welt aus bunten Farben und atemberaubenden Effekten verzaubert. Dadurch hatte jede noch so altbekannte Minigolfbahn auf einmal eine ganz andere Wirkung auf einen.
Von den Eindrücken überwältigt hautnah die Unterwasserwelt oder den wilden Dschungel zu reisen, endet die Reise der VfB-Judoka im Weltraum, der in leuchtend bunten Farben erstrahlte.
Neben leuchtender Kleidung und den atemberaubenden Eindrücken endete das Spiel mit viel Spaß. Das Ranking, welches durch das Leih-Smartphone berechnet wurde, offenbarte Lena und Klaudia als Siegerin ihrer Teams. Wieder einmal eine für alle gelungene Weihnachtsfeier. Und nun kann Weihnachten kommen, bevor man uns im neuen Jahr wieder auf der Matte antrifft. Wo und wann das ist, sowie zahlreiche Impressionen aus der Judosparte hält die Vereinshomepage www.vfb-langenhagen.de bereit.