Wenn die Gesichtsfarbe entweicht

Mit dem SCL in den Heide-Park

SC Langenhagen. Für Sonnabend, 14. Mai, hat sich die Jugendleitung des SC Langenhagen etwas ganz besonders Aufregendes für die Kinder und Jugendlichen ausgedacht. Es geht nach Soltau in den Heide-Park. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und 17 Jahren die Mitglied im SCL sind. Denn im Heide-Park gibt es für jede Altersgruppe die richtigen Attraktionen. Ob es der Nervenkitzel im Collossos, Desert Race oder der neuesten Achterbahn dem „Krake“ sein soll, erfrischend-fröhlich in einer der vielen Wasserbahnen, oder doch lieber beschaulich und interessant in einem der vielen Karussells. Da die Jugendleitung durch die erfahrene Zeltlagercrew des SCL bei der Betreuung der Heide-Park-Fahrt unterstützt wird, ist sichergestellt, dass die jüngeren Kids im Park begleitet werden, und so auch die meisten Attraktionen nutzen können. Aber auch für die Älteren ist gesorgt, denn es wird einen Sammelplatz geben, an dem sich immer ein Betreuer befindet, falls bei dem einen oder anderen nach zu viel Achterbahn-Genuss doch einmal die Gesichtsfarbe leicht ins Grünliche entweicht.
Los geht es mit dem Reisebus am Sonnabendmorgen, 14. Mai, um 8.30 Uhr vor dem Clubheim des SC Langenhagen in der Leibnizstraße 56 in Langenhagen. Der Teilnahmebetrag inklusive Busfahrt und Eintritt beträgt lediglich 23 Euro. Für ausreichend Verpflegung muss allerdings jeder selbst sorgen. Die Rückkehr ist für 18 Uhr geplant. Wer mitfahren möchte, sollte sich also schleunigst anmelden, da die Teilnahmeplätze begrenzt sind. Informationen sowie ein Anmeldeformular gibt es unter www.scl-lenste.de/heide-park. Wer noch Fragen hat, kann sich bei den Jugendleitern Sara Schulz (0170 / 775 78 03) oder Oliver Wild (0160 / 914 65 848) melden.