Zittergruppe der leisen Töne

Die Liedertafel unterhielt die Gäste glänzend.

Guter Start ins neue Jahr beim DRK Krähenwinkel

DRK Krähenwinkel. Der erste große Kaffeenachmittag war ein gelungener Start ins neue Jahr.  Der Saal des Dorfgemeinschaftshauses war gut gefüllt, denn die Liedertafel Kaltenweide,  unter der Leitung des Dirigenten Holger Pohl und die „Zittergruppe der leisen Töne“,  ebenfalls aus Kaltenweide, unterhielten die Gäste glänzend.
Neben dem fast einstündigen Programm der Sänger und Zitterspieler gab es natürlich auch Kaffee und Kuchen  und noch viel Zeit zum Klönen.