Nachrichten aus Schwarmstedt

1 Bild

Defibrillator für das Wohnprojekt

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 1 Tag

Architektengemeinschaft löst ihr Versprechen ein - Schwarmstedt. Das Werner-Barsch-Bauunternehmen hat sein Versprechen eingelöst und dem Projekt „Wohnen im Apfelgarten" einen Defibrillator spendiert. Am Mittwoch überreichten Werner Bartsch und die Architektengemeinschaft mit Hans-Wilhlem Frische und Jürgen Hildebrandt sowie Marion Wischhoff Bewohnerin Helga Winnemuth stellvertretend das Gerät. Anschließend gab es für...

Tageseinnahmen entwendet

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 1 Tag

Schwarmstedt. Einbrecher verschafften sich in der Nacht zu Mittwoch gegen 4.30 Uhr Zugang zu einem Lokal an der Kirchstraße in Schwarmstedt und lösten dabei den akustischen Alarm aus. Sie entwendeten die Tageskasse und entkamen in unbekannte Richtung. Hinweise zum Tatgeschehen, insbesondere zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, nimmt die Polizei in Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 51 14 90 entgegen.

Schnappschüsse

von Redaktion ECHO
von Martin Schmidt
von Redaktion ECHO
von Anke Wiese
von Redaktion ECHO
vorwärts

Sanierung nach Brand wird dauern

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 1 Tag

Marklendorf (awi). Auf Grund des Brands im Dorfgemeinschaftshaus Marklendorf am Donnerstag vergangener Woche (das ECHO berichtete) wird es voraussichtlichim Jahr  2019 keine Veranstaltungen mehr im DGH geben. Davon geht zumindest Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs aus. Brandursache sei laut Auskunft der Polizei ein technischer Defekt im Bereich der Küche. Das Gebäude, das von Feuerwehr und Schützenverein  sowie darüber...

Bildungsinteressierte sind willkommen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 2 Tagen

Integrationsfachtag „Bildung für Neuzugewanderte“ - Heidekreis. Die Kommunale Bildungskoordinatorin des Heidekreises lädt ein zum Integrationsfachtag „Bildung für Neuzugewanderte“. Die Veranstaltung beinhaltet das grundsätzliche Thema der Elternmitwirkung im schulischen Kontext und ist ausgerichtet für Lehrkräfte, Elternvertretungen, Migrationsberatungen und offen für alle Bildungsinteressierte. Der Fachtag findet statt am...

Teile einer Photovoltaikanlage entwendet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 2 Tagen

Gilten. Unbekannte begaben sich von Montag auf Dienstag an einem Feldweg am Eschenworther Weg in einen unverschlossenen Schweinestall und montierten drei Wechselrichter einer Photovoltaikanlage ab. Vermutlich nutzen die Täter ein Fahrzeug. Der Schaden wird auf rund 4.000 Euro geschätzt. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei in Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 51 14 90 entgegen.

„Schwarz-Weiß-Fotografie“ und „English Weekend“

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 2 Tagen

Wochenendseminare auf dem Jugendhof in Idingen - Heidekreis. Auch im Zeitalter der Digital-Fotografie hat ein Abzug auf Fotopapier nicht an Reiz verloren. Wer einmal selbst im Fotolabor erlebt hat, wie sich ein Schwarz-Weiß-Bild entwickelt, bekommt ein besonderes Verhältnis zur Fotografie. Der Jugendhof Idingen bietet vom 9. bis 10. März eine Einführung in die „Schwarz-Weiß-Fotografie“ an. Interessierte Jugendliche ab zwölf...

Blutspende in Gilten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 2 Tagen

Gilten. Für Mittwoch, 20. Februar, zwischen 17 und 20 Uhr bereiten sich die Freiwillige Feuerwehr Gilten und das DRK wieder auf viele tapfere Spender vor. Im Feuerwehrhaus haben alle gesunden Menschen ab 18 Jahren die Möglichkeit, ihr Blut zu spenden und damit zum Lebensretter zu werden. Für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt.

35. Wettbewerb der Samtgemeindejugendfeuerwehr um den Hermann-Völker-Pokal

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 2 Tagen

Schwarmstedt. Zum Wettbewerb 2019 der Jugendfeuerwehren in der Samtgemeinde Schwarmstedt um den Hermann-Völker-Wanderpokal wird herzlich eingeladen. Los geht es am Sonnabend, 2. März, um 14 Uhr in der Mensa der KGS Schwarmstedt. Bereits um 10 Uhr reisen die Mitglieder der Jugendfeuerwehren an, um zunächst den konzipierten Wettbewerbsbogen mit feuerwehrtechnischen und mit allgemeinen Fragen auszufüllen und dann spannende...

1 Bild

Infoveranstaltung in Buchholz

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 2 Tagen

Buchholz. Am Dienstag kommt es auf die Buchholzer und Marklendorfer an. Es gibt Informationen aus erster Hand und eine umfangreiche Bürgerbeteiligung ist wichtig. Am 19. Februar um 19 Uhr wird in der Sporthalle Buchholz der weitere Glasfaserausbau für Buchholz und Marklendorf und die Perspektiven für die Samtgemeinde Schwarmstedt vorgestellt, berichtet Björn Gehrs. Rechtzeitiges Erscheinen sichert einen Sitzplatz. ...

Sitzung des Gemeinderates

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 2 Tagen

Schwarmstedt. Die nächste Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Schwarmstedt findet am Donnerstag, 7. März, um 20 Uhr im Uhle-Hof, Unter den Eichen 2 statt. Auf der Tagesordnung stehen neben Berichten und Mitteilungen des Gemeindedirektors der Bebauungsplan Nr. 46 „Auf der Meinte“ mit öftlicher Bauvorschrift – Entscheidung über die Weiterentwicklung von Festsetzungen im Bebauungsplan, die Änderung des Bebauungsplanes...

1 Bild

Bedarfsampel in Essel

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Tempo 30 kommt erneut für die Nachtstunden auf der Umleitungsstrecke - Essel. Auf der A 7 werden zwischen der Tank- und Rastanlage Allertal und Mellendorf von April bis November 2019 weitere Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn durchgeführt. Durch die Fahrbahnreduzierung während der Baustellenphase und den gegebenenfalls notwendigen Vollsperrungen und Unfalllagen wird es wieder zu einer Verlagerung des Verkehrsaufkommens auf...

Pkw-Brand

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Buchholz/Aller. Auf der A 7 im Bereich Buchholz/Aller geriet am Montagabend, gegen 18.15 Uhr, aufgrund einer technischen Ursache ein Pkw in Brand. Das Fahrzeug brannte vollständig aus. Verletzte gab es nicht.

Tür hält – Einbrecher geben auf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Lindwedel. In der vergangenen Woche verschafften sich Unbekannte durch Herunterdrücken und Übersteigen eines Zaunes Zutritt zu einem Grundstück am Eichenweg. Nachdem sie einen Sichtschutz aufgehebelt hatten, versuchten sie sich an der Eingangstür. Auch zweimaliges Hebeln führte nicht zum Erfolg – die Tür hielt stand. Der Schaden wird auf rund 200 Euro geschätzt.

Automatenaufbrechern gelingt die Flucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Schwarmstedt. In der Nacht zu Dienstag, gegen 2.30 Uhr, meldete ein Zeuge einen Automatenaufbruch an der Maschstraße in Schwarmstedt. Bei Eintreffen der Beamten flüchteten drei Täter in unterschiedliche Richtungen. Trotz intensiver Fahndungsmaßnahmen konnten die Täter entkommen. Das Tatwerkzeug wurde sichergestellt, Diebesgut nicht erlangt. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Dieb gefasst

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Buchholz/Aller. Ein 37-jähriger Dieb konnte am Montagabend auf seiner Flucht von der Polizei in Buchholz/Aller gestellt und festgenommen werden. Gegen 18.25 Uhr hatte der Georgier am Autohof 15 Geldbörsen aus Büffelleder im Gesamtwert von 375 Euro in seinen Rucksack gesteckt und anschließend zu Fuß das Weite gesucht. Am Ortsschild fand seine Flucht ein jähes Ende. Die Beamten nahmen ihn mit zur Dienststelle. Dort führte er...