Schwarmstedt: kurz gemeldet

Rettungskräfte suchen Frau in Kiessee

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Stunden, 49 Minuten

Bothmer: Eine umfangreiche Suchaktion in Bothmer beschäftigte am Dienstagabend Rettungskräfte aus dem Heidekreis. Gegen 18.40 Uhr war von Zeugen gemeldet worden, dass sie Hilferufe aus Richtung Badesee am Esseler Weg gehört sowie eine weibliche Person im See hätten ertrinken sehen. Eine daraufhin eingeleitete, mehrstündige Suche an Land sowie zu Wasser verlief ergebnislos. Das stehende Gewässer wurde dabei mit Booten, Drohnen...

Glasfaser: Infofilm statt Infoabend

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 1 Tag

Bothmer. Aufgrund der Corona Pandemie konnte diesmal leider der Infoabend zum Glasfaseraubau in Bothmer nicht wie sonst üblich stattfinden. Auf der Internetseite www.Glasfaser-Initiative-Schwarmstedt.de ist stattdessen ein zehnminütiger Infofilm von htp zum geplanten Glasfaser-Ausbau in Bothmer abrufbar, der viele Fragen beantwortet. Zudem können interessierten aus Bothmer bei Fragen und Aufträgen unter der Nummer (0 50 71)...

Gottesdienste im Grünen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.05.2020

Lindwedel. Am Pfingstfest wird die Gabe des heiligen Geistes gefeiert: ein frischer Wind, der die Freundinnen und Freunde Jesu aus dem Haus ruft und der neue Wege eröffnet. Die Kirchengemeinde St. Laurentius lädt alle Gottesdienstbesucher zum „Gottesdienst im Grünen“ ein. Wir feiern, wenn es das Wetter zulässt, am Pfingstsonntag um 10.30 Uhr vor der Laurentiuskirche und am Pfingstmontag um 10.30 Uhr vor dem Gemeindezentrum in...

Heute Aktion für die Tafel

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.05.2020

Schwarmstedt. Über die Hälfte der Tafeln in Niedersachsen waren in den vergangenen Monaten ganz oder teilweise geschlossen. Eine stationäre Ausgabe der Waren war nicht möglich. Auch vor Ort in Walsrode und Schwarmstedt mussten die Bedürftigen und Helfer mit erheblichen Einschränkungen zurechtkommen.Daher bitten die Mitglieder der Rotary-Jugendorganisation Rotaract: „Unterstützen Sie die Tafeln am heutigen Sonnabend, 30. Mai,...

Schützenfest abgesagt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.05.2020

Lindwedel. Aufgrund der Corona-Panemie, hat sich der Schützenverein Lindwedel entschlossen, das diesjährige  Schützenfest sowie das Königsschießen, dieses Jahr abzusagen und freut sich auf ein gesundes Wiedersehen bei guter Laune im Herbst.

73 Fälle

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.05.2020

Heidekreis. Seit dem 27. Mai  gibt es insgesamt 73 laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis Heidekreis. Ein weiterer Fall ist in der Stadt Soltau dazu gekommen. Die erkrankte Person und die engen Kontaktpersonen befinden sich in häuslicher Quarantäne. Die Gesamtzahl der Corona-Genesenen liegt seit dem 22. Mai bei 67.

Beratungsangebot für Frauen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 20.05.2020

Heidekreis. Familie und Beruf zu vereinbaren, gehört ganz selbstverständlich zur Lebensplanung von Frauen. Das berufliche Comeback nach einer Phase der familienbedingten Berufsunterbrechung ist nicht immer einfach. Nicht einmal der schnelle Wiedereinstieg nach der Elternzeit garantiert eine reibungslose Rückkehr in den Beruf. Hinzu kommt die Mehrbelastung durch Familie und Haushalt, schließlich muss eine zufriedene Lösung...

Weidezaungerät gestohlen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 20.05.2020

Schwarmstedt. Von Montag auf Dienstag entwendeten Unbekannte am Mühlenweg (K 160), Fahrtrichtung Essel, linksseitig hinter den Schrebergärten, einen Metallkasten mit Batterie und Akkugerät im Wert von rund 350 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0 50 71) 80 03 50.

Stellvertreter für Schiedsmann gesucht

Anke Wiese
Anke Wiese | am 19.05.2020

Samtgemeinde fordert Bürger zur Bewerbung auf

Motorradfahrer schwer verletzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 19.05.2020

Hodenhagen. Am Freitagabend gegen 19.30 Uhr wurde ein 18-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Heerstraße schwer verletzt. Der Ahldener kam innerorts alleinbeteiligt in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Zaun. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Betrunken auf dem Seitenstreifen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.05.2020

Essel / A7. In der Nacht zu Mittwoch, gegen 1.45 Uhr wurde der Polizei ein unbeleuchteter Pkw auf dem Seitenstreifen der A7, Bereich Essel, Fahrtrichtung Hamburg, gemeldet. Im Fahrzeug wurde der 40-jährige Halter angetroffen, der angab, vor Fahrtantritt Alkohol getrunken zu haben. Der Mann aus Thüringen zeigte deutliche Ausfallerscheinungen, lehnte die Durchführung eines Atemalkoholtests allerdings ab. Die Polizeibeamten...

Schützenfest verschoben

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.05.2020

Buchholz. Auf Grund der geltenden Corona Beschränkungen wird das Buchholzer Schützenfest 2020 auf das erste September-Wochenende verschoben. Das für den 23. Mai angesetzte Königschießen entfällt erst mal, ein neuer Termin steht noch nicht fest. In Kombination mit dem Buchholzer Dorfgemeinschaftsfest am Sonnabend, 5. September, soll es ein tolles Partywochenende für alle werden. Alle neuen Termine und Informationen werden...

Wieder Gottesdienste in Heilig Geist

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.05.2020

Maximal 16 Besucher in katholischer Kirche zugelassen

Bürgerbus fährt ab Juni wieder

Anke Wiese
Anke Wiese | am 12.05.2020

Schwarmstedt. Unmittelbar nach Pfingsten wird am Dienstag, 2. Juni, der Linienbetrieb des Bürgerbusses wieder aufgenommen. Der Bus verkehrt dann wieder regelmäßig nach Fahrplan zwischen den Gemeinden der Samtgemeinde. Es ist keine Fahrgastbeschränkung vorgesehen. Während des Aufenthaltes im Bus besteht jedoch, wie in allen anderen öffentlichen Verkehrsmitteln auch, die Pflicht des Tragens eines Mund- /Nasenschutzes. Dieses...

Pedelec übersehen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.05.2020

Buchholz/Aller. Eine 53-jährige Pkw-Fahrerin aus Hannover befuhr am Sonntag gegen 18 Uhr den Marschweg aus Richtung Dorfstraße kommend und beabsichtigte, nach rechts auf die B 214 einzubiegen. Dabei übersah sie die auf dem Geh- und Radweg fahrende 52-jährige Buchholzerin, touchierte das Pedelec am Hinterrad und brachte die Frau zu Fall. Die Fahrradfahrerin zog sich leichte Verletzungen zu.

Bus beschädigt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.05.2020

Schwarmstedt. Am vergangenen Wochenende beschädigten Unbekannte am Schienenweg in Schwarmstedt die Heckscheibe eines Omnibusses, zerstörten eine weitere Scheibe der Doppelflügeltür und verschafften sich vermutlich auf diese Weise Zutritt zum Fahrzeug. Aus dem Inneren wurde nichts entwendet. Die Täter stahlen das hintere Kennzeichen. Die Gesamtschadenshöhe wird auf rund 5.000 Euro geschätzt.

Täter überrascht

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.05.2020

Schwarmstedt. Am Sonntagabend, gegen 19.20 Uhr wurden drei unbekannte Täter dabei beobachtet, als sie versuchten, nachdem sie eine Scheibe eingeschlagen hatten, in den Verkaufsraum der KGS Schwarmstedt zu gelangen. Die Täter flüchteten, als sie bemerkten, dass sie gesehen wurden. Der Schaden am Fenster wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Einbruch in Kirchenbüro

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.05.2020

Gilten. In der Nacht zu Sonntag stiegen Unbekannte in das Kirchenbüro in Gilten ein, durchsuchten die Räume und hebelten mehrere Schränke auf. Die Täter entwendeten Bargeld und zwei EC-Karten.

Lars Klingbeil setzt sich ein

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.05.2020

Dürrehilfen: Mehr als 1,2 Millionen Euro für den Heidekreis

71 Corona-Fälle

Anke Wiese
Anke Wiese | am 07.05.2020

Heidekreis. Seit dem 6. Mai 2020 liegt die Gesamtzahl der COVID-19 erkrankten Personen im Landkreis Heidekreis bei 71. Ein weiterer Fall ist in der Stadt Munster aufgetreten. Die erkrankte Person und die engen Kontaktpersonen befinden sich in häuslicher Quarantäne. Die Gesamtzahl der Corona-Genesenen liegt unverändert bei 62.

In Linienbus eingedrungen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 07.05.2020

Schwarmstedt. In einen Linienbus, der am Parkweg abgestellt war, drangen Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch ein, schmissen den Müllbehälter um und entwendeten drei Nothammer. DIe Polizei gibt die Schadenshöhe mit circa 300 Euro an.

Einkaufsbeutel entwendet

Anke Wiese
Anke Wiese | am 07.05.2020

Schwarmstedt: Einem älteren Ehepaar aus Schwarmstedt wurde am Mittwochmittag, Zwischen 11.30 und 12Uhr auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes am Mönkeberg ein orangefarbener Einkaufsbeutel gestohlen. In dem Beutel waren neben Bargeld, Brille, Scheckkarte und Geldbörsen auch Sparbücher. Der Schaden wird auf rund 700 Euro geschätzt. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 80 03 50 entgegen.

Minigolfanlage öffnet heute

Anke Wiese
Anke Wiese | am 07.05.2020

Schwarmstedt. Der Pächter der samtgemeindeeigenen Minigolfanlage hinter dem Hallenbad eröffnet die Anlage am heutigen Sonnabend, 9. Mai, unter strengen Auflagen. Abstands- und Hygieneregeln müssen eingehalten werden. Aufgrund strenger Hygieneregeln werden derzeit nur Kaltgetränke ausgegeben. Geöffnet ist die Anlage ab heute von 12 bis 20 Uhr. Letzter Einlass ist um 19 Uhr.

Einbruch in Pfarrhaus

Anke Wiese
Anke Wiese | am 06.05.2020

Schwarmstedt. Unbekannte verschafften sich in den vergangenen Tagen gewaltsam Zutritt zum Pfarrhaus am Alten Heuweg und entwendeten aus einem Büro unter anderem rund 80 Euro aus Geldkassetten. Der beim Einbruch entstandene Gebäudeschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt.

Zweiter Corona-Todesfall im Heidekreis

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.05.2020

Heidekreis. Am 30. April 2020 ist im Heidekreis-Klinikum ein weiterer Patient aus dem Heidekreis aufgrund des Covid-19-Virus verstorben. „Ich bin sehr traurig, dass die Zahl der Todesfälle im Landkreis jetzt auf zwei gestiegen ist. Den Angehörigen des Verstorbenen gilt mein aufrichtig empfundenes Mitgefühl. Allen Trauernden wünsche ich viel Kraft in der kommenden Zeit“, so Landrat Manfred Ostermann. Der Heidekreis verzeichnet...