Abfuhr während der Feiertage

Heidekreis. Die Abfallwirtschaft Heidekreis macht darauf aufmerksam, dass sich die Abfuhr der Abfallbehälter und der gelben Säcke aufgrund der Weihnachtsfeiertage - wie im aktuellen Abfallwegweiser dargestellt – verschieben wird. In einigen Bezirken wird die Entsorgung der Papier-, Restmüll- und Biotonnen sowie der gelben Säcke bereits auf Samstag, den 21. Dezember vorverlegt. Während der Feiertage einschließlich des Jahreswechsels sind die Fahrzeuge der AHK an den drei Samstagen, 21. Dezember, 28. Dezember, 4. Januar, und auch an Heiligabend sowie an Silvester im Einsatz. Die Behälter und Säcke müssen wie sonst auch ab 6 Uhr an der Straße stehen. Dabei ist wichtig, dass die Behälter für den Greifarm des Sammelfahrzeugs gut erreichbar bereitgestellt werden. Die Leerung von zu spät herausgestellten Abfallbehältern können an diesen Tagen aufgrund der zeitlich hohen Belastungen nicht mehr nachgeholt werden.