Bahn bessert beim Fahrkartenautomaten nach

Der Fahrkartenautomat erhält ein neues Display.
Schwarmstedt. Die Bahn bessert beim Fahrkartenautomat am Schwarmstedter Bahnhof nach. Dies erklärte das Unternehmen auf Nachfrage von Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs. „Die teils schlechte Erkennbarkeit des Displays wird demnächst durch Verbau eines leuchtintensiveren Bildschirmes behoben“, so das Unternehmen. Bahnkunden hatten immer wieder bemängelt, dass insbesondere bei Sonneneinstrahlung der Bildschirm des Automaten kaum zu lesen war. Ähnlich verhält es sich auch mit dem Fahrkartenautomaten am Bahnhof Lindwedel. Auch hier hat Gehrs die Bahn um Prüfung und Nachbesserung gebeten. Behoben sind nach Angaben der Bahn die in den letzten Wochen aufgetretenen Verbindungsstörungen am Fahrkartenautomat in Schwarmstedt. Die führten dazu, dass dort keine Fahrkarten mehr gekauft werden konnten. Die Fehlerbehebung hatte sich verzögert, weil die Fehlereingrenzung schwierig und ein spezielles Ersatzteil nicht verfügbar war. Die Bahn hofft nun aber, dass der Automat nachhaltig entstört bleibt.