Betrieb eingestellt

Zurzeit keine Fahrbücherei in Lindwedel

Lindwedel. Aufgrund der niedersächsischen Corona-Verordnung vom 30. Oktober 2020 müssen die vier Ortsbüchereien in Bispingen, Neuenkirchen, Lindwedel und Hodenhagen ihren Ausleihbetrieb vom 2. bis voraussichtlich 30. November 2020 einstellen. Medien, die in die-sem Zeitraum fällig sind, werden automatisch verlängert. Neue Medien können über den Medienkatalog bereits recherchiert und per E-Mail für Dezember 2020 reserviert werden. Ebenso besteht die Möglichkeit, mit dem gültigen Leserausweis E-Medien über den niedersächsischen Bibliotheksverbund NBib24 auf mobile Endgeräte herunterzuladen. Das Angebot gilt rund um die Uhr. Über www.fahrbuecherei-heidekreis.de , Stichwort „Onleihe“, ist NBib24 am schnellsten erreichbar. Per E-Mail unter fahrbuecherei@heidekreis.de oder telefonisch unter 05191 970-624 können alte Karten zum Einloggen in die digitale Bibliothek aktualisiert oder neu beantragt werden. Erwachsenen stehen jede Menge Krimis, Unterhaltungsromane und ak-tuelle Zeitschriften zur Verfügung. Hörspiele und Lesungen ergänzen das Angebot. Auch für Kinder gibt es viele neue lustige Vorlesegeschichten und spannende Fantasy-Lektüren. Bastelbücher und Geschichten rund um Weihnachten zur Vorbereitung auf das Fest ste-hen ebenso rechtzeitig über die Onleihe bereit.