Brand einer Hecke

Lindwedel. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am Dienstagabend, gegen 20 Uhr, eine Koniferenhecke auf dem Grundstück eines Einfamilienhauses an der Gartenstraße in Vollbrand. Durch die Flammen wurden mehrere Sichtschutzelemente, Rhododendronbüsche und zwei Mülltonnen des Nachbargrundstücks beschädigt. Die eingesetzte Feuerwehr löschte den Brand. Der Schaden beträgt rund 2.000 Euro.