Buchholz lädt zur Dorfversammlung

Buchholz/Aller. Buchholz will die Chance nutzen und sich in diesem Jahr an dem
Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“  beteiligen. Dies ergab eine kürzlich durchgeführte gemeinsame Sitzung von Vereinen, Feuerwehr, Ratsmitgliedern und interessierten Bürgern in der Gemeinde. Hierbei wurde in Übereinstimmung mit den anwesenden Vertretern aus Marklendorf beschlossen, dass beim diesjährigen
Wettbewerb Buchholz teilnimmt.
Wichtig für die Teilnahme ist die aktive Beteiligung der Bürgerschaft, denn nur dann hat die Bewerbung Aussicht auf Erfolg! Aus diesem Grund lädt Bürgermeister Björn Gehrs gemeinsam mit den Buchholzer Vereinen und Organisationen alle Buchholzer Bürger zu einer Dorfversammlung am Donnerstag, 12. Mai, um 20 Uhr in das Dorfgemeinschaftshaus (Mensaraum) ein. Ziel des Wettbewerbes ist es die ganzheitliche und nachhaltigeEntwicklung des Dorfes zu unterstützen. Beispielsweise in den Bereichen soziales und kulturelles Leben, wirtschaftliche Entwicklung, Infrastruktur, Siedlungsstruktur, bei der baulichen Gestaltung, Entwicklung und Erhalt der Gebäudesubstanz im öffentlichen und privaten Bereich, dörfliches Grün- und Freiflächen, Dorf in der Landschaft.