Busfahrt zum Schützenfest

Schwarmstedt. Die Schützenvereine Engehausen, Marklendorf, Schwarmstedt und Essel besuchen am Freitag, 05.07.2019, gemeinsam das Schützenfest Hannover. Für die Fahrt zum "Tag der niedersächsischen Schützenvereine" wurde bereits ein Bus gechartert, der die Festteilnehmer in Engehausen, Essel, Schwarmstedt und Marklendorf zur gemeinsamen Fahrt in die Landeshauptstadt einsammeln wird. Nach der Begrüßung durch den Oberbürgermeister vor dem Neuen Rathaus um 18 Uhr und einem kurzen Ummarsch werden die Gäste in der Festhalle Marris mit Freibier, einem Imbiss und zünftiger Livemusik begrüßt, bevor sie im Laufe des Abends das bunte Treiben auf dem größten Schützenfest der Welt mit seinen vielfältigen Leckereien an über 80 Futterbuden, attraktiven Fahrgeschäften und der tollen Stimmung in den verschiedenen Festzelten genießen werden. Gegen 1 Uhr wird man die Heimreise ins Aller-Leine-Tal antreten. Auf Anmeldungen zur Fahrt nach Hannover freuen sich Renate von Bestenbostel, Telefon (0172) 7 79 01 52, Thomas Wiebe, Telefon (0 50 71) 91 35 48 und Angelika Berlin, Telefon (01 77) 8 93 38 62.