Dorfgemeinschaftsfest in Lindwedel

Lindwedel. Endlich ist es wieder soweit. Der Heimatverein Lindwedel lädt alle Bürger zum Dorfgemeinschaftsfest am Sonnabend, 13. August, ab 14 Uhr ein. Die Vorbereitungen laufen schon seit Wochen auf Hochtouren,die großen und kleinen Künstler proben eifrig für ihre Auftritte und der 1. Vorsitzende Michael Pradel verspricht allen Gästen viel Spaß und kurzweilige Unterhaltung. Neben den altbekannten Gruppen wie den Schachtlerchern, Lampenfieber und Quer Beat möchten sich an diesem Tage auch die Stepptanzgruppe,die Mädchengruppe/Alte Schule und die Tanz AG /Grundschule dem Publikum vorstellen.
Gerüchten zufolge soll Michael Pradel auch noch Überraschungsgäste im Gepäck haben. Natürlich kommt auch die kulinarische Note nicht zu kurz. Für moderate Preise wird ein großes Speise und Getränkeangebot vorgehalten. Der Discjockey richtet sich auf eine lange Nacht ein und findet mit seinem abwechslungsreichem Angebot für jede Generation den richtigen Ton.
Alle Vereine und Verbände der Dorfgemeinschaft werden an diesem Tage vertreten sein. Da die Veranstaltung auf dem Sportplatz des SV Lindwedel/Hope stattfindet, wird um 13.45 Uhr am Lindwedeler Bahnhofsparkplatz, Adolfsglücker Spielplatz und
an der Bushaltestelle Hope ein Shuttleservice angeboten. Die Rückfahrt ist nach dem Showprogramm vorgesehen.
Die nächste Arbeitsbesprechung des Heimatvereins findet am 8. August um 19 Uhr in der Alten Schule statt. Für den Auf-und Abbau am 13. und 14. August, jeweils um 10 Uhr, werden noch einige Helfer benötigt.