Einbrecher überrascht

Grindau. In der Nacht zu Mittwoch gegen 2.10 Uhr wurde ein Einbrecher von einem Zeugen überrascht, als er versuchte, durch Aufhebeln eines Toilettenfensters in das Schützenhaus Grindau zu gelangen. Der Täter flüchtete. Am Fenster entstand ein Schaden von etwa 500 Euro.