Einbruch in Betrieb

Buchholz. In der Nacht zu Sonntag drangen Unbekannte über ein gekipptes Fenster in einen Betrieb an der Straße An der Autobahn im Buchholzer Gewerbegebiet  ein und entwendeten aus einem Büro Bargeld und einen Lautsprecher. Außerdem öffneten sie auf dem Hof diverse
Hallen und entnahmen zwei Reifensätze mit hochwertigen Alufelgen. Der Schaden wird auf rund 7.000 Euro geschätzt. Hinweise zur Tat nimmt der Zentrale Kriminaldienst in Soltau unter Telefon (0 51 91) 9 38 00 entgegen.