Einbruchversuch in Tankstelle

Schwarmstedt. In der Nacht zu Sonntag letzter Woche gegen 1 Uhr warfen Unbekannte mit
einem Gullideckel eine Glasscheibe der Tankstelle an der Straße Mönkeberg ein.
Vermutlich wurden die Täter von einem Zeugen gestört, da sie sich nicht in den Verkaufsbereich begaben, sondern ohne Beute flüchteten. Es soll sich um eine
weibliche und zwei männliche Personen gehandelt haben. Die männlichen Täter
trugen eine rote und eine blaue Jacke. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei
in Schwarmstedt unter der Telefonnummer (0 50 71) 80 03 50 entgegen.