Fahrplanänderungen im Heidekreis

Heidekreis. Mit Wirkung zum 5. November gibt es im Heidekreis einige Fahrplanänderungen, dies teil die Bahnsprecherin der Deutschen Bahn AG, Christine Forstmann, mit. Im Einzelnen sind hiervon betroffen die Linien: 600 Fahrt 013 Hodenhagen, Heerstraße nach Schwamstedt Bahnhof startet nun an allen betroffenen Haltestellen zehn Minuten später; Abfahrt in Hodenhagen Heerstraße künftig um 8.15 Uhr; 600 Fahrt 002 Schwarmstedt Bahnhof nach Hodenhagen Bahnhof startet nun an allen betroffenen Haltestellen sechs Minuten früher – Abfahrt Schwarmstedt Bahnhof künftig um 6.30 Uhr; 602 Fahrt 004 Schwarmstedt Bahnhof nach Hodenhagen Bahnhof startet nun an allen betroffenen Haltestellen fünf Minuten früher – Abfahrt Schwarmstedt Bahnhof künftig um 6.47 Uhr; 650 Fahrt 002 Marklendorf, Am Schützenplatz nach Schwarmstedt Bahnhof startet nun an allen betroffenen Haltestellen acht Minuten früher – Abfahrt Marklendorf, Am Schützenplatz künftig um 6.30 Uhr; 651 Fahrt 001 Norddrebber, Ortsmitte nach Schwarmstedt Bahnhof startet nun Norddrebber, Ortsmitte vier Minuten früher somit um 6.45 Uhr – alle übrigen Zeiten wurden auf der Fahrt entsprechend angepasst. Weiterhin ändert sich die Fahrt der Linie 651 Fahrt 003 Schwarmstedt Bahnhof über Suderbruch nach Schwarmstedt Schule startet nun ab Schwarmstedt Bahnhof vier Minuten früher somit um 6.52 Uhr – alle übrigen Zeiten wurden auf der Fahrt entsprechend angepasst; 652 Fahrt 002 Lindwedel, Im Nettelfelde nach Schwarmstedt Bahnhof startet nun an allen betroffenen Haltestellen fünf Minuten früher – Abfahrt Lindwedel, Im Nettelfelde künftig um 6.27 Uhr. Bitte die neuen Aushangfahrpläne an den jeweiligen Haltestellen beachten.