Fakten-Check

Kommunikation mit Bürgern verbessern

Schwarmstedt. Die Samtgemeinde Schwarmstedt will die Kommunikation mit den Bürgern noch weiter verbessern und intensivieren. Hierzu wird in Kürze auf der Homepage www.Schwarmstedt.de ein "Fakten-Check" angeboten. Das Bürgerbegehren und die Diskussion zum Heidekreis-Klinikum haben gezeigt, dass Menschen frühzeitig Informationen wünschen und gerne mitgenommen werden möchten. Es wurde bemängelt, dass Aufklärung zu spät erfolgt sei. "Diesen Wunsch der Menschen, möchten wir aufgreifen. Mit dem Fakten-Check wird es weitere frühzeitige Informationen geben. Damit Menschen aus erster Hand über Themen der Samtgemeinde Schwarmstedt informiert werden und sich nicht an Gerüchten orientieren", berichtet Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs über das neue Vorhaben.