Ferienprogramm bei den Johannitern

Bei der Wärme wird schon wieder ein Patient abtransportiert. Foto: Johanniter

Erstmals drei Tage Erste Hilfe lernen und Zukunftsretter werden

Schwarmstedt. Die Johanniter-Jugend der Johanniter-Unfall-Hilfe im Ortsverband Aller-Leine lädt im Rahmen des Sommerferienprogramms der Samtgemeinde Schwarmstedt Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren erstmals zu einer dreitägigen Veranstaltung ein. An drei Tagen erfahren die Kinder ganz spielerisch wie Erste Hilfe funktioniert. Sie erleben die Gemeinschaft der Johanniter-Jugend und haben nebenbei auch noch ganz viel Spaß.
Im Johanniter-Zentrum an der Celler Straße 7 in Schwarmstedt werden sie vom 15. bis 17. Juli jeweils von 10 bis 16 Uhr jede Menge erleben (eine Übernachtung ist nicht vorgesehen). Die Kosten für den dreitägigen Spaß liegen bei fünf Euro. Mitzubringen sind Speisen für die Pausen. Interessierte Schüler können sich ab sofort unter der Telefonnummer (01 62) 2 11 96 27 oder per E-Mail an jugend.aller-leine@johanniter.de anmelden.