Flucht nach Fahrt in Wintergarten

Buchholz/Aller. In der Nacht zu Donnerstag gegen 2.20 Uhr fuhr ein Pkw ungebremst
über die Verkehrsinsel des Kreisverkehrs an der Westerholzstraße sowie durch
Hecke und Zaun eines Grundstücks, bis er im Wintergarten des Haues zum Stehen
kam. Der Fahrer flüchtete vom Unfallort. Spezialisten der Polizei führten eine
Spurensuche durch. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise zum Fahrer nimmt die
Polizei Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 51 14 90 entgegen.