Gottesdienste im Grünen

Lindwedel. Am Pfingstfest wird die Gabe des heiligen Geistes gefeiert: ein frischer Wind, der die Freundinnen und Freunde Jesu aus dem Haus ruft und der neue Wege eröffnet. Die Kirchengemeinde St. Laurentius lädt alle Gottesdienstbesucher zum „Gottesdienst im Grünen“ ein. Wir feiern, wenn es das Wetter zulässt, am Pfingstsonntag um 10.30 Uhr vor der Laurentiuskirche und am Pfingstmontag um 10.30 Uhr vor dem Gemeindezentrum in Lindwedel eine etwa 30-minütige Andacht. Im Grünen ist Abstandhalten noch einfacher möglich und so können die Gemeindemitglieder in dieser besonderen Zeit mit instrumentaler Begleitung vom Keyboard und Sologesang an der Gitarre Gott inmitten seiner Schöpfung loben. Bei schlechter Witterung werden die Kirchgebäude genutzt.