Heute abend Festball der KGS

Schwarmstedt. Der Verein der Ehemaligen an der Wilhelm-Röpke-Schule will das Miteinander an der Wilhelm-Röpke-Schule fördern. Eine erste große Aktion soll ein Festball am heutigen Sonnabend sein, an dem neben Vereinsmitgliedern in diesem Jahr auch Gäste teilnehmen können. Aus dem Kollegium nehmen auf jeden Fall Tjark Ommen, Timo Heiken, Jens Weber, Kay Kretzer, Dr. Jan Fischer, Johnny Groffmann, Rainer Schröder, Anja Bode, Nina Kretzer, Mareike Podrenek und Karla Schulz an der Veranstaltung teil. Vereinsmitglieder zahlen den ermäßigten Eintritt von 15 Euro für Sektempfang, Essen, einige Freigetränke und alle Unkosten, die anfallen. Als Nichtmitglied zahlt man 25 Euro. Wer in den Verein eintreten möchte, findet Anmeldeformulare im Internet auf der Homepage der Schule. An der Abendkasse gibt es heute ab 21 Uhr ermäßigte Eintrittskarten zum Preis von 10 Euro für Gäste, die es erst nach dem Essen schaffen, an der Veranstaltung teilzunehmen.