Jazzfrühschoppen in Lindwedel

Lindwedel. Als Wahlkampfabschluss haben die Lindwedeler Sozialdemokraten etwas ganz Besonderes für den Bereich Lindwedel-Hope vorbereitet: Für den bereits angekündigten Jazzfrühschoppen am Sonnabend, 10. September, ab 11 Uhr auf dem ehemaligen Marktplatz konnte die weithin bekannte Band „Swing-Company“ engagiert werden. Diese hannoversche Formation um Fredo Fleischmann steht für ein ausgewogenes Programm der Spitzenklasse. Nicht nur Jazz in allen Variationen, auch bekannte Pop- und Rocktitel heizen die Stimmung bei jedem Publikum an.
Neben den Musikern wird auch Petrus seinen Teil für eine unvergessliche Veranstaltung beitragen, für Essen und Getränke sorgt die Lindwedeler SPD ebenfalls.