Ladendiebe festgenommen

Schwarmstedt. Die Polizei nahm am Freitag gegen 16.30 Uhr drei Ladendiebe fest, die sich in einem Discounter am Kastanienweg in Schwarmstedt mit Kosmetikartikeln versorgt hatten. Die zwei Frauen und der Mann waren von einer Verkäuferin dabei beobachtet worden, als sie gemeinschaftlich die Regale in der Kosmetikabteilung leer räumten und das Diebesgut in ihrer Kleidung verstauten. Die Polizei stellte anschließend fest, dass die Frauen mit so genannten Diebesschürzen ausgerüstet
waren, die mit einer Unmenge an Kosmetikartikeln wie beispielsweise Zahnpasta gefüllt waren. Das Diebesgut füllte zwei Bananenkisten randvoll aus. Eine anschließende Durchsuchung des Täterfahrzeugs führte weiteres Diebesgut zu Tage. Im Kofferraum fanden die Ermittler eine Vielzahl von blauen Müllbeuteln mit weiteren gestohlenen Gegenständen. Die Auswertung dauert an. Der Wert der Gegenstände
steht noch nicht fest.