Leben und Arbeiten in Lindwedel

Vorbereitung für die Ausstellung

Lindwedel. Zur Vorbereitung der Ausstellung „Leben und Arbeiten in Lindwedel“ die am 28. u. 29. September in Lindwedel stattfindet, ist es notwendig, dass sich alle interessierten Firmen und Gruppen spätestens bis zum 15. August anmelden.
Unterlagen und Preislisten können, soweit noch nicht vorhanden, bei Detlev von Bestenbostel unter Telefon (0 50 73) 92 31-68 unter Angabe der Mailadresse oder Faxnummer angefordert werden. Am Sonnabend, 28. August, findet ab 18 Uhr ein Showprogramm statt, bei dem Lindwedeler Gruppen und Einzelkünstler ihr Können zeigen. Auch hier werden noch Anmeldungen (bei Ingrid Schneider Tel. 05073/467) entgegen genommen. Ab ca. 21:00 Uhr ist dann Tanz für alle auf dem Festzelt.
Der Sonntag, 29. September, beginnt mit einem Gottesdienst um 10.30 Uhr und die Ausstellungseröffnung mit Landrat Manfred Ostermann ist für 12 Uhr vorgesehen. Die Ausstellung wird bis 18 Uhr für die interessierten Besucher geöffnet haben. Das genaue Programm wird noch rechtzeitig bekannt gegeben.