Lindwedel für Artenvielfalt

Lindwedel. Alle Wahlberechtigten können sich seit Anfang Juni 2020 mit ihrer Unterschrift im Rahmen des Volksbegehren „Artenvielfalt.Jetzt!“ für mehr Artenschutz einsetzen. Nachdem sich die Landespolitik, Vertreter der Landwirtschaft und des Umweltschutzes in dem „ Niedersächsischen Weg“ auf eine gemeinsame Absichtserklärung für mehr Artenschutz geeinigt haben, soll mit dem Volksbegehren weiter darauf gedrängt werden, dass hierfür auch wirklich bindende gesetzliche Regelungen geschaffen werden. Auch viele Lindwedeler Bürger wollen dieses Volksbegehren unterstützen. Aus diesem Grund wird am 5. September von 9:00-17:00 Uhr auf dem NP Parkplatz in Lindwedel die Möglichkeit bestehen, sich weiter zu informieren und sich in entsprechende Unterschriftenbögen einzutragen.