Lkw fährt auf Auto auf - 60-jähriger Soltauer leicht verletzt

Buchholz. Bei einem Unfall am 18. Februar wurde ein 60-jähriger Soltauer leicht verletzt. Der Mann war mit seinem Daimler auf der Bundesstraße 214 aus Buchholz kommend in Richtung Marklendorf unterwegs, als er verkehrsbedingt abbremsen musste. Ein hinter ihm fahrender 41-jähriger Fahrer eines Lkw erkannte die Situation zu spät und fuhr auf das Auto des Mannes auf. Der 60-Jährige wurde durch den Aufprall leicht verletzt.