Mit Auto gegen Baum geprallt - Fahrer leicht verletzt

Gilten. Glück im Unglück hatte am Donnerstagmorgen ein 36-jähriger BMW-Fahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 191 zwischen Gilten und Norddrebber. Der Mann war in einer Linkskurve aus bislang noch nicht geklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde er leicht verletzt. Er wurde mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus nach Neustadt transportiert.