Munitionsschrott entdeckt

Essel. Am Sonnabend gegen 13.30 Uhr wurden bei Bauarbeiten auf einem landwirtschaftlich genutzten Grundstück außerhalb des Ortes Essel im Schmiedeweg Teile von augenscheinlicher Munition aufgefunden. Nach Begutachtung durch den Kampmittelbeseitigungsdienst entspannte sich die Situation: Der Fund wurde als gefahrloser „Munitionsschrott“ eingestuft und abtransportiert.