Ohne Führerschein und Versicherung

Buchholz. Polizeibeamte überprüften am Donnerstag, gegen 17.15 Uhr, in Buchholz/Aller einen Pkw, dessen Fahrer keinen Führerschein hatte. Außerdem bestand für das Fahrzeug des 23-Jährigen kein Versicherungsschutz. Die Beamten entstempelten die amtlichen
Kennzeichen und untersagten die Weiterfahrt.