Pedelec übersehen

Buchholz/Aller. Eine 53-jährige Pkw-Fahrerin aus Hannover befuhr am Sonntag gegen 18 Uhr den Marschweg aus Richtung Dorfstraße kommend und beabsichtigte, nach rechts auf die B 214 einzubiegen. Dabei übersah sie die auf dem Geh- und Radweg fahrende 52-jährige Buchholzerin, touchierte das Pedelec am Hinterrad und brachte die Frau zu Fall. Die Fahrradfahrerin zog sich leichte Verletzungen zu.