Polizisten angegriffen

Schwarmstedt. Am Sonnabendmorgen gegen 8.30 Uhr meldeten Verkehrsteilnehmer eine
hilflose männliche Person im Stadtgebiet von Schwarmstedt. Vor Ort stellten die eingesetzten Polizeibeamten einen amtsbekannten alkoholisierten Mann fest. Im Zuge der Sachverhaltsklärung attackierte der 35-Jährige die Beamten plötzlich mit Schlägen und Tritten. Die eingesetzten Polizisten reagierten schnell, setzten die Person fest und blieben dabei unverletzt. Ein Strafverfahren wurde gegen 35-Jährigen eingeleitet.