Radfahrer in Schlangenlinien

Lindwedel. Ein 49-jähriger Fahrradfahrer befuhr am Dienstagmorgen gegen 08.45
Uhr in Schlangenlinien die Hannoversche Straße in Richtung Hope, als er von
einer Polizeistreife kontrolliert wurde. Dem Mann fiel es schwer, sich zu
artikulieren. Er führte einen Atemalkoholtest durch. Das Ergebnis lautete 2,47
Promille. Eine Blutprobe und sie Einleitung eines Strafverfahrens waren die
Folge.