Radfahrer übersehen

Buchholz (Aller). Am 12. Juli gegen 12 befuhr eine 47-Jährige Buchholzerin mit ihrem Pkw den Marschweg und wollte nach rechts auf die B 214 in Richtung Marklendorf abbiegen. Hierbei übersah sie eine 13 Jahre alte Radfahrerin, die auf dem Radweg an der B 214 in Richtung Schwarmstedt unterwegs war. Bei der Kollision wurde
das Mädchen leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand nur geringer Schaden.