Radtour der Schützen

Lindwedel. Die Mitglieder des Schützenvereins Lindwedel und ihre Freunde sind am Wochenende mit dem Fahrrad durch die nähere Umgebung gefahren. Dabei wurde der Fledermausturm in Berkhof angefahren sowie öfter die Becke überquert. Anschließend wurde der Tag, den Hygene-Regeln entsprechend, am Schützenhaus, bei Bratwurst und Getränken, beendet. Die Beteiligung war sehr gut.