Reifen in Flammen

Marklendorf. Am 11. Oktober gegen 10.20 Uhr befuhr ein 45-Jähriger mit einem Sattelzug die Bundesstraße 214 in Richtung Marklendorf. Vermutlich durch einen Bremsendefekt geriet der vordere rechte Reifen des Sattelaufliegers in Brand. Die Feuerwehren Marklendorf, Buchholz und Schwarmstedt löschten die Flammen. Der Rahmen des Aufliegers wurde durch das Feuer so stark beschädigt, dass er nicht mehr einsetzbar ist und entsorgt werden muss.