Rückschau und neue Vorhaben

Treffen der ALT-Projektgruppe Erneuerbare Energien

Heidekreis. Die Energiestudie „Das Aller-Leine-Tal auf dem Weg zur 100%+-Region“ liegt seit geraumer Zeit vor und verschiedene Projekte werden derzeit diskutiert. Am Montag, 25. Februar, treffen sich um 18.30 Uhr die Mitglieder der Projektgruppe Erneuerbare Energien im Aller-Leine-Tal und weitere Interessierte zum Austausch und zu Verabredung von Aktivitäten und Aktionen. Im Bürgerhaus Hodenhagen (Bahnhofstraße 28) informieren die Gruppensprecher über die gelaufenen Veranstaltungen des vergangenen Jahres bevor es an die Planung für dieses Jahr geht. Woche der Sonne, Info-Stand-Arbeit, Vorträge und Führungen sowie die Mitarbeit in überregionalen Gremien werden angesprochen werden. Der ALT-Klimaschutzmanager wird sich vorstellen, um im Aller-Leine-Tal weiter erfolgreich am Thema Erneuerbare Energien arbeiten zu können, sind weiterhin Ideen notwendig und weitere Bürger und Bürgerinnen, die die Umsetzung aktiv mitgestalten wollen. Weitere Informationen über die Projektgruppenarbeit gibt es auf der Homepage der ALT-Gruppe www.alt-energieprojekt.haeuslingen.de oder telefonisch bei Jörg Zöllner, Telefon (0 50 71) 5 15.