Schützenfest verschoben

Buchholz. Auf Grund der geltenden Corona Beschränkungen wird das Buchholzer Schützenfest 2020 auf das erste September-Wochenende verschoben. Das für den 23. Mai angesetzte Königschießen entfällt erst mal, ein neuer Termin steht noch nicht fest.
In Kombination mit dem Buchholzer Dorfgemeinschaftsfest am Sonnabend, 5. September, soll es ein tolles Partywochenende für alle werden. Alle neuen Termine und Informationen werden rechtzeitig bekannt gegeben.