Spielzeugflohmarkt in Eickeloh

Heidekreis. Am Sonnabend, 27. Oktober, wird von 14 bis 16 Uhr im Schützenhaus Eickeloh gebrauchtes, aber gut erhaltenes Spielzeug verkauft. Zudem findet man hier „alles auf Rädern“: vom gebrauchten Fahrrad oder Tretfahrzeug bis hin zum Kinderwagen. Alle Sachen werden vom Förderverein „Lütje Eicken“ wie immer übersichtlich sortiert und im großen Schützensaal aufgebaut – vorbeischauen lohnt sich also in jedem Fall und hier kann man für schmales Geld schon mal an die ersten Weihnachtsgeschenke denken.
Schwangere Mütter und körperlich beeinträchtigte Käufer werden bereits ab 13.30 Uhr gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises eingelassen, damit sie in Ruhe vor der offiziellen Öffnung stöbern können. Selbstverständlich ist auch für Kaffee und Kuchen gesorgt.
Verkäuferanmeldungen sind noch möglich unter Telefon (0 51 64) 80 21 00 oder unter (01 62) 6 37 17 98 auch gerne per WhatsApp oder per E-Mail an flohmarkteickeloh@web.de.