Toiletten auf dem Friedhof

Besucher können einen Schlüssel ausleihen

Schwarmstedt. Häufiger wurde danach gefragt: „Können die Toiletten der Friedhofskapelle nicht immer geöffnet werden?“ Der Friedhofssausschuss der Kirchengemeinde hat das bis dato abgelehnt, da die negativen Erfahrungen mit Vandalismus im öffentlichen Raum eine solche Öffnung nicht ratsam erscheinen ließen. Kürzlich haben die Mitglieder des Ausschusses jedoch einen gangbaren Weg erarbeitet: Ab sofort können Friedhofsbesucher dauerhaft einen Schlüssel für die Toiletten in der Friedhofskapelle ausleihen. Helia Sauerwein vom Friedhofsausschuss hat mit der Firma Heine gemeinsam die praktische Umsetzung entwickelt. Dazu ist eine Leihgebühr von 15 Euro zu entrichten, die bei Rückgabe vollständig zurückerstattet wird. Infos und Schlüsselübergabe erfolgen im Kirchenbüro im  Gemeindehaus an der Hauptstraße 3a. Bei Trauerfeiern sind die Toiletten selbstverständlich weiterhin geöffnet. Pastor Frank Richter: „Natürlich würden wir die Toiletten auf dem Friedhof gern generell für die Besucher öffnen. Aber in letzter Zeit wurde – sogar in unserer Kirche! – so viel randaliert und Mist gebaut, dass wir vor diesem Schritt Angst haben. Ich hoffe nun, dass wir mit der neuen Idee den 'Bedürfnissen' der Friedhofsbesucher entgegenkommen!“